9 x Gold, 7 x Silber u. 14 x Bronze

9 x Gold, 7 x Silber u. 14 x Bronze für BGS Emmerich

Hau. Am 17. September 2017 fanden die Kreiseinzelmeisterschaften der U10 und U13, sowie ein Pokalturnier der U15 und U18 im Judo statt. Die Budo-Gemeinschaft Senshu Emmerich schickte 31 Judoka auf die Matte, mit durchschlagendem Ergebnis:
Bei den Kreismeisterschaften gewannen:

(Gold) Kreismeisterin Sultan Erbeck,
(Gold) Kreismeisterin Nina Karimzadeh,
(Gold) Kreismeisterin Lina Gregorius,
(Gold) Kreismeisterin Maxime Perquin,
(Gold) Kreismeisterin Mia Schipper,
(Gold) Kreismeisterin Leyla Jansen,
(Gold) Kreismeisterin Aaliyah Jansen,
(Gold) Kreismeister Alex Rollgeiser,
(Silber) Vizekreismeister Moritz Valkysers,
(Silber) Vizekreismeister Kimi Schipper,
(Silber) Vizekreismeister Nicolas Winkler,
(Silber) Vizekreismeister Luke Tersluisen,
(Silber) Vizekreismeister Finan Lippoldt,
Bronzemedaille Josephine Braun,
Bronzemedaille Lisa-Marie Bamberg,
Bronzemedaille Tim Schwandt,
Bronzemedaille Joel Vukovic,
Bronzemedaille Rania Oumacher,
Bronzemedaille Tia Niamarevic,
Bronzemedaille Noah Josefski,
Bronzemedaille Lenny Kroes,
Bronzemedaille Louis Siebeneicher,
Bronzemedaille Devin Jansen,
Bronzemedaille Julien Lang,
Bronzemedaille Artöm Solovej,
Bronzemedaille Damian Szukiel und
unser jüngster männlicher Judoka Arthur Müller belegte im größten Pool des Turniers einen achtbaren 7. Platz.

Das Kreispokalturnier endete aus Emmericher Sicht:
Gold für Luc Schaap,
Silber für Maya Karimzadeh,
Silber für Eleftherios Fassoulas und
Bronze für Marlon Derksen

Vorstand und Trainerteam sind mit den Ergebnis sehr zufrieden und freuen sich schon auf die nächste Runde in Duisburg, bei den Bezirksmeisterschaften der U10 und U13!


Bilder gibt es hier.