Judo und Jolinchen in Emmerich

Am kleinen Löwen und im Rheinpark präsentierte sich die Budo-Gemeinschaft Senshu Emmerich e.V. auf dem Stadtfest am 02.09.2018 von ihrer besten Seite.

Stündlich ab 13.00 Uhr zeigten die Judoka in zwei Gruppen mit viel Freude ihr Gelerntes auf der Matte. Im Rheinpark konnten alle jüngeren Besucher auf vier Stationen das
Jolinchen-Mini-Sportabzeichen ablegen und bekamen als Anerkennung ihrer Leistungen eine Urkunde überreicht. Bürgermeister Peter Hinze beehrte uns zur letzten Vorstellung und zog die vier Hauptgewinne der Tombola im Gesamtwert von über 600 EUR.

Der strahlende Gewinner erhielt eine Jahresmitgliedschaft incl. Judoanzug und Judopass. Das I-Dötzchen konnte sein Glück kaum fassen und freut sich schon auf die erste Trainingseinheit an der Schulstraße 8. Nach der Vorstellung spendierte Jimmys Pizza Taxi für alle Judoka köstliche Pizza. Herzlichen Dank dafür!
Ein Dank geht auch an den Emmericher
Baumarkt Obi und Martin's Huisservice für die Fahrzeuggestellung, sowie an die Firma EBDA Werbetechnik, die es ermöglichte, jedem Kind einen Heliumluftballon mit auf den Weg zu geben.
Natürlich danken wir auch unseren fleißigen Helfern auf den Stationen, hinter der Kuchentheke, dem
Sonnenstudio Holiday Sun, unserem Jolinchen Tanja und den vielen Judofreunden beim Auf.- und Abbau am kleinen Löwen.

Vielen Dank an die zahlreich interessierten Besucher und Bürger über das positive Feedback!

Wir freuen uns euch in unserem Dojo (Schulstraße 8) begrüßen zu dürfen.

KJSIE1591